Instagram-Takeovers

Du hast die Chance, deine Inhalte direkt ans Publikum von LiD zu bringen. Du brennst für eine bestimmte Technik? Du möchtest über einen rechtlichen Aspekt referieren oder neue Literatur vorstellen? Du bist herzlich willkommen, dies bei einem Story-Takeover zu machen.

LiD setzt sich als Communityprojekt aus vielen verschiedenen Menschen zusammen. Um diesen einzelnen Stimmen mehr Kraft zu verleihen, führt LiD zum neuen Jahr 2020 regelmäßige Instagram-Takeovers ein.

Dabei ist es vollkommen egal, wie viele Follower oder welchen Erfahrungsgrad du hast. Was du zu sagen hast, ist das, was zählt.

Welchen Mehrwert willst du der Community geben?
Bewirb‘ dich jetzt!

Was ist das?
Accounts aus der Community übernehmen für je einen Tag die Instagram Story von @letteringindeutschland und füllen diese mit einem persönlich ausgesuchten Thema. Als Stimmrohr für sich selbst und als Mehrwert für alle LeserInnen.


_____

Im Instagram-Story-Takeover würde ich mich gerne mit dem einen (!) folgendem Thema beschäftigen:
(Bitte insgesamt nur eins ankreuzen. Fülle bei mehreren Ideen für jede einzeln einmal das Formular aus, danke!)

Technik:
XLettering allgemeinHandletteringBrushletteringI-Pad LetteringDigitales Lettering am PCChalkletteringSchildermalereiModerne KalligrafieKlassische KalligrafieHandschriftGrafikdesignLogodesignTypedesignIllustrationTätowierungMuralsGravurPlottenDruckenAndere Technik

Rezension:
XStiftePinselFarbenPapiereZubehörBücherTechnikSoftwareLernmaterialienOnline-KurseWorkshopbesuchAusstellungsbesuchEventbesuchAndere Rezensionen

Information:
XSchriftgeschichte/ SchriftforschungSchreiben & TextenNutzungsrechteUrheberrechtAndere Rechte für KreativeSelbstständigkeitLehreNachhaltigkeitOrganisationSocial-MediaVertriebMarketing/ Werbung/ UnternehmenskommunikationAndere Informationen

_____

Folgende Techniken und Medien kann ich mir vorstellen dafür zu nutzen:


Wie genau läuft das ab?

Die LiD Instagram-Story-Takeovers sind sehr simpel. Du wirst mit deiner Idee eingeladen, loggst dich in den LiD Account ein und bespielst einen Tag lang die Story.
Dafür benötigst du ein Smartphone mit der App Instagram und etwas Vorerfahrung durch die Führung eines eigenen Accounts. Du solltest du grundsätzlichen Funktionen der Story bereits kennen und dich mit Instagram sicher fühlen.

In der Gestaltung des Tages gibt es für dich kaum Einschränkungen, denn du sollst du bleiben. Drücke dich frei aus und nutze die Story mit all‘ ihren Funktionen, um dein Thema zu vermitteln.

Wir verlangen von dir nur die Einhaltung einiger wichtiger Regeln. Denn: Mit der Herausgabe des Accounts geben wir dir einen großen Vertrauensvorschuss. Man könnte alternativ auch vorgefertigte Medien in deinem Namen posten, das finden wir allerdings bei weitem nicht so authentisch, wie eine echte Übernahme der Story für den Tag.

Die Spielregeln
1. Das oberste Ziel des Takeovers ist es einen Mehrwert für die ZuschauerInnen zu bieten. Du musst bei deinem Thema bleiben. Kleine Abschweifungen sind okay, aber private Inhalte haben hier nichts zu suchen.
2. Du darfst dich nur am ausgemachten Tag mit dem vorher übermittelten Passwort anmelden.
3. Das Passwort und andere internen Daten dürfen nicht weitergegeben oder verändert werden.
4. Du postest nur Inhalte in die Story. Du darfst nicht in den Feed posten oder im Namen von LiD andere Posts kommentieren, markieren oder abspeichern.
5. PNs werden vor dem Takeover gelöscht. Auf private Nachrichten darfst du antworten, insofern sie als Antwort oder Reaktion auf die Story eingegangen sind. Du musst mit deinem Namen unterzeichnen. Du darfst keine privaten Chatgespräche initiieren.
6. Vor deinem Takeover wird es eine Ankündigung dessen geben. Sobald dein Takeover beginnt, stellst du dich und das Tagesthema vor. Erwähne bitte und gerne deinen eigentlichen Accountnamen.
7. Eine einmalige Eigenwerbung ist erlaubt. Diese kann z.B. für einen Workshop oder ein Produkt von dir sein. Diese muss zwingend mit dem #werbung versehen werden
8. Insofern du Textbestandteile auf deinen Story-Folien benutzt, müssen diese stets in den LiD Farben schwarz, weiß und gelb gehalten werden.
9. Halte dich an die Nutzungsregeln von Instagram, sowie eine gängige Nettiquette. Ausgrenzungen und Anfeindungen jeglicher Art haben hier nichts zu suchen.
10. Verabschiede dich. Erkläre den ZuschauerInnen, wie sich dich auch nach dem Takeover erreichen können und mache auf deinen Account aufmerksam.

Bei einem Verstoß gegen diese Regeln behält sich LiD vor das Takeover vorzeitig zu beenden.