BloggerIn: Schriftsafari

  • Ehrenamt
  • Überall

Webseite Lettering in Deutschland

Für den LiD Blog werden regelmäßig ehrenamtliche Helfer gesucht, die diesen mit Inhalten bespielen – unter anderem den Schriftsafaris.

So sammelt sich im Blog ein wahrer Schriftschatz an. Hier findet man Schilder, Letterings und Innschriften, die auf der Expedition durch verschiedene Städte gefunden wurden als reichhaltige Inspiration und Recherche für Buchstabengestalter.

Wie geht man auf Schriftsafari?
Du benötigst eine (Handy-)Kamera und funktionierende Augen. In deiner Heimatstadt oder woanders zu Besuch fotografierst du spannende Schriften, die dir im öffentlichen Raum begegnen. Du verkleinerst die Bilder in der Dateigröße für das Web und schneidest sie zurecht (im Notfall können wir dabei auch helfen).

Die Bilder könnt ihr im Blogbeitrag anschließend spicken mit Wissen um die Stadt, den genauen Fundort oder mit Anekdoten.

Wer fühlt sich einer solchen Expedition gewachsen?

Du hast Lust und Zeit die Plattform Lettering in Deutschland bei dieser Aufgabe ehrenamtlich zu unterstützen? Dann freuen wir uns über deine Nachricht mit
– Angabe des Jobtitels
– Angabe der Zeit, die du einmalig oder im Monat dafür geben könntest
– und einem Satz, der uns davon überzeugt, dass wir genau dich dafür brauchen.

Danke!

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@lettering-in-deutschland.de

Marie Pischel

Initiatorin von LiD und Designerin im Schriftstudio Bielefeld